Die Lasko 2018

Eine Woche lang verlassen wir den Durchschnitt, um die perfekte Schnittstelle zu finden.
Wir wollen uns mitten in den Schnitt hineinbegeben und die Stellen sprechen lassen: Welche Gefahren lauern für die Information auf dem Weg der Kommunikation? Was bringt die Schaffung neuer Schnitte, was kostet es? Welche Rolle spielt die Kompatibilität? Wo fängt die Schnittstelle an?
Die Suche findet zwischen Bebauung und Freiraum, zwischen dem Gestern und Heute, zwischen den Zeilen, zwischen dem Ich, dem Du und den Anderen und überall dort, wo selten so genau geschaut wird statt.
Denn Schnittstellen begegnen uns überall, wo Austausch stattfindet.
Sie halten die Welt zusammen.

Die Studierendenkonferenz Landschaft – kurz LASKO – ist ein jährlich stattfindendes Treffen, das von Studierenden für Studierende organisiert wird. Angesprochen werden Studiengänge mit dem Schwerpunkt Landschaft und deren Gestaltung aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Die Lasko 2018 findet vom 14. bis 20. Oktober 2018 in Dresden mit dem Fokus auf Schnittstellen statt.

Unser Team stellt sich kurz vor

Klicke auf unsere Namen, um mehr über uns zu erfahren!

Tilmann Barthels

1. Vorstand, Programm

7. Semester Gartenbau HTW Dresden


Johann Boxberger

2. Vorstand, Logistik

7. Semester Gartenbau HTW Dresden


Elisabeth Winkler

Finanzen, leibliches Wohl

7. Semester Gartenbau HTW Dresden


Hannah Franke

Öffentlichkeitsarbeit

7. Semester Gartenbau HTW Dresden


 

Friederike Naumann

Leibliches Wohl

7. Semester Gartenbau HTW Dresden


Christian Weißenfels

Sponsoring

7. Semester Landschaftsarchitektur, TU Dresden


Isabelle Heinen

Logistik

7. Semester Landschaftsarchitektur, TU Dresden


Unterstützung

Wir danken den Unternehmen und Verbänden, ohne deren großzügige Unterstützung eine Realisierung der Lasko nicht möglich wäre.

Aktuelle LASKO