klickenundanmelden
 
 
Das Motto der diesjährigen Studierendenkonferenz Landschaft in Berlin ist...
boden_los
Der Boden, der die Basis bildet, auf dem wir alle gehen. Es geht uns um die Themen regional und global, Nachhaltigkeit und Ressourcen, immer mit Blick auf das allgegenwärtige, endliche Schutzgut Boden...
Bodenlos oder Boden... - Los!
 

Was ist die Lasko überhaupt?
Die Lasko ist eine Studierendenkonferenz des Fachbereichs Landschaft. Jedes Jahr finden sich Studierende aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen um sich zu einem bestimmen Thema auszutauschen. Euch erwarten eine Woche voller Workshops, Vorträge, Diskussionen und Spaß. Organisiert von Studierenden für Studierende.

Wo findet die Lasko 2019 statt?
Dieses Jahr findet die Lasko in unserer schönen Hauptstadt Berlin statt. Veranstaltet durch Studierende der Technischen Universität und der Beuth Hochschule.

Wann findet die Lasko statt?
Vom 27.10.2019 bis zum 02.11.2019

Was ist das Thema der Lasko 2019?
Dieses Jahr beschäftigen wir uns mit allem zum Thema boden_los.

Wo kann ich mich Anmelden?
Ab dem 1. Juli.. hier klicken und anmelden :)
Wie viel kostet mich der Spaß?
Die eine Woche Lasko kostet pro Person 75€ (Berliner 25€). Dafür bekommst du Unterkunft, Verpflegung, ein BVG-Ticket und eine programmreiche Woche von uns. Nur die Anfahrt muss selbst bezahlt werden. Aber Achtung! Die Plätze sind begrenzt.

Noch Fragen?
In nächster Zeit wirst du hier auf unserer Website und auf Instagram und Facebook noch mehr Infos bekommen. Also stay tuned! Ansonsten schreib uns doch eine Mail an: lasko19[ät]bundesfachschaft-landschaft.eu
00

days


Das Planungsteam in Berlin! Studierende der Beuth Hochschule und der Technischen Universität gemeinsam.
 
Aktuelle LASKO